Bitten wählen Sie aus den oben angeführten Menüpunkten.      

 


 

                                                        

Sie möchten mehr im Einklang mit sich und den inneren Fähigkeiten und Visionen sein.

Auch mehr Klarheit und Gespür´ für das Richtige entwickeln, den Kontakt zu den inneren Werten und sich selbst mehr wertschätzen...u.v.m.

 


 

Indem meine Beziehung zu mir wertschätzender und achtsamer wird, kann ich noch tiefer und intensiver die Beziehungen zu meinen Mitmenschen und Tieren wahrnehmen, mitgestalten und mich erfreuen.    

 

 

 

 

 

.....zum Feedback / Kursteilnehmer

 

.... zum Feedback / EBCA®-Communicators

 


 

EBCA® EinführungsVideos

 

......Fotos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


 

 

 

                                         











 
 
 


        
 
 
 
 
 
 
 
                               

 

 
 

 
 
 
Beginnen ist Stärke, vollenden können ist Kraft.
(Laotse)


  
FEEDBACK - STALLBESITZERIN GABI H.
FEEDBACK NACH EBCA SEMINAR AUF IHREM HOF 

                            VERÄNDERUNGEN TIER & MENSCH 
        
....mehr Info                                
 
 

 

 

 

 Die zwei Wölfe
Ein alter Indianer sprach
mit seinem Enkelsohn über das Leben.
"In mir wütet ein Kampt",
sagte er zu dem Jungen und fuhr fort:

"Es ist eine heftige Auseinandersetzung
zwischen zwei Wölfen.
Der eine Wolf ist schlecht - er besteht aus Wut,
Eifersucht, Habsucht, Größenwahn,
Schuld, Groll, Lügen, Überheblichkeit und Eigennutz.

Der andere Wolf ist gut - er ist Freude, Friede,
Liebe, Hoffnung, Gelassenheit,
Demut, Freundlichkeit, Freigebigkeit und Mitgefühl.

Auch in Dir wütet dieser Streit, ja,
in jedem Menschen".

Der Junge dachte einige Augenblicke nach und
fragte seinen Großvater:
"Welcher Wolf wird gewinnen?"

Der alte Mann lächelte und sagte: "Der Wolf, den du fütterst."
 
 

 

 

 

 

send to a friendDiese Seite an einen Freund senden nach obentop

 

LIK-LAK

Linzer Institut für Kinesiologie, Kommunikation & Körperarbeit

Johanna Lehner

 

fehlermeldung_neu_speichern =Unknown column 'zeit' in 'field list'