In welchen Bereichen können sich die einzigartigen Stressabbau-„Werkzeuge“ (=Integrationsübungen) von De-Code positiv auswirken:


 

 
Für die Einzelsitzung gibt es keine Altersbegrenzung.

Die jüngsten Klienten sind Babies, die bereits im Mutterleib ihre ersten Sitzungen erhalten.
 
Bei Säuglingen hat sich diese Methode sehr positiv auf den Wach/Schlafrythmus (Anspannung/Aktivität & Entspannung/Schlafen) ausgewirkt. Natürlich muss vorher mit dem Arzt geklärt werden, dass keine körperlichen/medizinischen Maßnahmen zu setzen sind.

Unsere derzeit älteste Klientin ist 93 Jahre alt.
 
 
 

 

 

 

 

send to a friendDiese Seite an einen Freund senden nach obentop

 

LIK-LAK

Linzer Institut für Kinesiologie, Kommunikation & Körperarbeit

Johanna Lehner

 

••••