EBCA® steht für:
Energetische Körperarbeit & Kommunikation mit Tieren
(Energetic Bodywork & Communication with Animals)
 
 
Mit welchen Methoden arbeitet EBCA®?

EBCA® arbeitet mit kinesiologischen und energetischen Integrationsübungen. Es beinhaltet Entspannungstechniken, energetische Körperkoordinationsübungen, Meridianarbeit, Aktivierung von Akupressurpunkten, Trigger-Punkt-Technik, Muskelarbeit und Kommunikationstechniken für Mensch und Tier, u.v.m..
 
Das EBCA®-Emotionsrad nach den 5 Elementen und der Altersrückblick helfen uns, eine tiefere Aufarbeitung zu ermöglichen.

 
Weiters wird mit EBCA® aufgezeigt, welche Körperregionen und Gesichtsmerkmale
bei Tieren als Stressanzeiger fungieren und
wie sich der emotionale Ausdruck des Tieres
in Mimik und Verhalten äußert.

 
Die Zuordnung von Emotionen auf den Körper erfolgt nach der Theorie von den fünf Elementen.

 

 

send to a friendDiese Seite an einen Freund senden nach obentop

 

LIK-LAK

Linzer Institut für Kinesiologie, Kommunikation & Körperarbeit

Johanna Lehner

 

••••